Netz- und Versorgungskompetenz für Oberhessen

Die Oberhessengas Netz GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen  der Oberhessische Gasver­sorgung GmbH. Seit über 40 Jahren bündeln wir Kompetenz und Erfahrung rund um Erdgastransport und -versorgung in unserer Region, die dreizehn Städte und Gemeinden im Wetteraukreis, Landkreis Gießen und Vogelsbergkreis umfasst. Hier sind wir der Ansprechpartner Nummer eins für Hausbesitzer, Gewerbe, kom­munale Träger und Vertragspartner „rund um das Erdgas“.

An unseren beiden Standorten Friedberg (Geschäftsleitung und Verwaltung) und Hungen-Inheiden (Techni­scher Service) sorgen qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für eine sichere, zuverlässige und effiziente Erdgasversorgung.

Mit unserem mehreren hundert Kilometer umfassenden, regionalen Leitungsnetz transportieren wir jährlich rund 560 Mio. Kilowattstunden umweltfreundliches Erdgas für unsere Kunden. Die Kernkompetenz besteht hierbei in der laufenden Überprüfung und Instandhaltung der technischen Anlagen und Leitungen, der Pla­nung und Durchführung von Ausbau- und Anschlussprojekten sowie der Integration regenerativer Energien.

Aktuell setzen wir eines der größten Infrastrukturprojekte der deutschen Gaswirtschaft mit um – die Umstel­lung der Erdgasversorgung von L- auf H-Gas. Dazu arbeiten wir sowohl bundesweit mit unseren Partnern der Gaswirtschaft als auch regional und direkt vor Ort mit Geschäftspartnern, Zulieferern und Vertragsinstallateuren erfolgreich zusammen.

Zertifizierte Qualitätsstandards

Mit unseren Investitionen in ein modernes und sicheres Erdgasnetz gewährleisten wir langfristig eine hohe Versorgungsqualität und -sicherheit und sind damit eine wichtige Säule für die wirtschaftliche Entwicklung unserer überwiegend ländlich geprägten Region.

Die hohen Qualitätsstandards unserer täglichen Arbeit werden regelmäßig durch interne Audits und unabhängige externe Experten des DVGW überprüft. Im Rahmen des so genannten „Technischen Sicherheitsmanagements“ (TSM) wird sichergestellt, dass alle Anforderungen der relevanten Gesetze und technischen Regeln in der Organisation und den Prozessen verankert sind und zuverlässig erfüllt werden.

Dieser Überprüfung haben wir uns erstmals im Jahr 2009 gestellt und seither regelmäßige Wiederholungsprüfungen erfolgreich absolviert.

Melden Sie uns Ihren Zählerstand
Zählerstandsmeldung